Schnarchtherapie

Schnarchtherapie

Schnarchen kann Ihre Gesundheit gefährden!


Schnarchen ist nicht nur lästig, sondern kann gefährlich werden. Bei häufigem und starkem Schnarchen kommt es zu der sogenannten Apnoe, einem Aussetzen der Atmung für längere Zeitabschnitte. Dabei sinkt die Konzentration des Sauerstoffes im Blut unter einen kritischen Wert, so dass die Organe nicht mehr ausreichend mit Sauerstoff versorgt werden. Es kommt zu einer Stressreaktion, und der Tiefschlaf wird im Minutentakt unterbrochen.
In Zusammenarbeit mit Hals-Nasen-Ohren- und Lungenfachärzten stellen wir fest, ob Ihr Schnarchen gesundheitsgefährdende Ausmasse erreicht.

Bei mittelschwerer Apnoe kann eine Schnarcherschiene das Schnarchen stark reduzieren. Sie strafft die Weichteile des Rachens und erweitert so die Luftwege. In evidenzbasierten Studien reduziert sich das Schnarchen um 70 - 80 Prozent.

Bahnhofstrasse 23, 8703 Erlenbach, Telefon +41 44 910 09 76, praxis@toepel-sievers.ch