BIONATOR

Der Bionator arbeitet biologisch und nicht invasiv, jedoch sehr wirksam

 

Der Bionator sitzt lose im Mund und wird vor allem nachts getragen. Mit einer Schraube und Federn versehen, hilft er, bei Kindern und Jugendlichen Platz zu beschaffen und knöcherne Lageabweichungen von Ober- und Unterkiefer sowie Fehlstellungen der Schneidezähne zu korrigieren.

 

Er ist biologisch, da seine Kräfte impulsartig wirken (Umformung des Knochens bei jedem Zusammenbiss oder Schlucken, was der ebenfalls impulsartigen Arbeitsweise unserer Muskulatur entspricht).

 

Er ist wenig invasiv, d.h. er hat keine unerwünschten Nebeneffekte, und wirkt schmerzfrei.

 

Er verbessert die Körperhaltung, das Schlucken und das Atmen.

Bei Erwachsenen dient er ebenfalls der Platzbeschaffung, Zahnstellungskorrektur und der Kiefergelenks-Therapie. Er kann Abhilfe schaffen bei chronischem Kopfschmerz oder Nackenverspannungen. Auch gegen das Schnarchen kann der Bionator eingesetzt werden.

 

Alle oben gemachten Angaben sind evidenzbasiert, d.h. in zahlreichen universitären Studien nachgewiesen.

Der Bionator ist akkreditiert und wird empfohlen von folgenden Fachgesellschaften:

 

Universität Zürich, Basel und Bern, Abteilungen für Kieferorthopädie,

Schweizer Gesellschaft für Kieferorthopädie,

Amerikanische Gesellschaft für Kieferorthopädie,

Deutsche Gesellschaft für Kieferorthopädie.

 

Evidenzbasierte Literatur zur Wirksamkeit in unserer Praxis erhältlich, z.B.:

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/14994884

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/27759410

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/27340162

 

 

Bionator gelb
Bahnhofstrasse 23, 8703 Erlenbach, Telefon +41 44 910 09 76, praxis@toepel-sievers.ch